Auch 2016 wird es bei den Rennschnecken einen Einsteigerkurs geben. Los gehts am Samstag, 19. März. Es werden alle drei Sparten, d. h. Laufen, Walking und Nordic Walking angeboten. Gleichzeitig startet auch unsere kostenlose Kinderbetreuung für alle Mamas und Papas : Während die Eltern bei uns trainieren, werden die Kleinsten (ab 5 Jahren) von unseren ausgebildeten Betreuern beaufsichtigt.

Laufen ist ein effektives Training für den ganzen Körper und ist ohne großen Aufwand zu jeder Zeit an fast jedem Ort möglich. Und Laufen kann (fast) jeder ! Diejenigen, die durch Übergewicht, Herz-Kreislauf oder Gelenkerkrankungen am Joggen gehindert werden, können den Einstieg über Walking oder Nordic-Walking schaffen. “ Wie soll ich aber nur loslegen ? “ , fragen sich viele Anfänger und Läufer, die eine längere Sportpause eingelegt haben. Ganz einfach : Laufen und Gehen. Die Gehpause ist ein wichtiger Trainingsbestandteil, den selbst ambitionierte Läufer anwenden. Mit dieser gesunden Variante kommt man schnell und schonend in Schwung oder findet zu seiner alten Form zurück, ohne sich zu überfordern.

Wir lassen unsere Einsteiger dabei natürlich nicht allein im Wald stehen. In einem mehrwöchigen Kurs, werden die Anfänger von unseren erfahrenen Laufbetreuern begleitet. Stufenweise werden die Anforderungen gesteigert und schon nach ca. 10 Wochen können unsere “ Neuen “ mind. 30 Minuten am Stück laufen. Der Wiedereinstieg ist natürlich auch jederzeit auch außerhalb der Einsteigerkurse möglich. Wenn ihr euch fürs Laufen oder Walken interessiert, dann kommt einfach beim Training vorbei. Wir stimmen dann mit euch euren Fitnessstand ab und führen euch schrittweise an unsere Lauf- bzw. Walkinggruppen heran.

 

Wir sehen uns ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Damit uns hier nicht irgendwelche bösen Leute zuspammen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.